Stadtpanorama nun auch als Film

Dülmen. Montag Nachmittag. Im Autohaus Zumbusch ist ein lautes, summendes Geräusch zu hören. Ein weißer Quadrokopter fliegt in der Neuwagenausstellung entlang und über den rund 20 Fahrzeugen. An der Fernsteuerung Michael Schreiber, der mit dem Fluggerät und der daran befestigten Kamera Filmaufnahmen macht. 360-Grad-Panorama-Aufnahmen.

„Ich habe mir den kleinen Quadrokopter extra angeschafft, um auch in Innenräumen fliegen zu können. Mein großer Oktokopter, der stark genug ist, eine drei Kilogramm schwere Spiegelreflexkamera zu transportieren, ist dafür weniger geeignet“, sagt der Dülmener. Mit der 8-Gigabyte-Speicherkarte in der kleinen Kamera kann er bis zu 20 Minuten Filmmaterial in HD-Qualität aufnehmen. „Daraus mach ich dann einen Film, der nicht länger als drei Minuten ist – alles andere

guckt sich keiner mehr an. Weil diese Filme auf Youtube und auf Facebook laufen, braucht man dafür kein eigenes Programm beziehungsweise keine eigene App“, so Michael Schreiber. Zu finden sein werden die Aufnahmen auf der Internetseite www. stadtpanoramaduelmen.de, die Michael Schreiber betreibt. Dort sind auch Vogelperspektive-Aufnahmen vom Marktplatz zu sehen. Die dazu nötige Webcam betreibt Michael Schreiber in Zusammenarbeit mit der Stadt Dülmen. Vor gut drei Jahren hat er diese Seite ins Netz gestellt. Zahlreiche Panorama-Fotos, die an den verschiedensten Punkten in Dülmen entstanden sind, zeigen viele Facetten der Tiberstadt und ermöglichen eine virtuelle Rundtour durch Dülmen. Viele Luftbilder eröffnen dabei auch Blicke aus der Vogelperspektive auf die Stadt. Darüber hinaus sind auch Geschäfte dort mit Panorama-Innenfotos vertreten. Ein besonderes

Image-Projekt – von daher ist die Seite auch über Lüdinghauser-Tor-Pictogramme auf den Seiten www.duelmen.de und www.duelmenmarketing.de verlinkt und von dort direkt zu erreichen.

Jetzt kommen auf die Homepage auch Panorama-Filme wie der aus der Neuwagenausstellung

vom Autohaus Zumbusch. „Nach und nach werde ich auch in anderen Geschäften Panorama-Filme

drehen und online stellen“, so Michael Schreiber, der auf Wunsch auch einzelne Produkte von allen Seiten abfilmen und die Filme davon online stellen kann. Und „wenn es bald im Frühling draußen freundlicher wird, werde ich auch Außen-Panoramafilme drehen und ins Netz platzieren“, so

Schreiber. Außerdem plant er, die Dülmener Ferienwohnungen auf diese Weise zu dokumentieren,

damit die Gäste vor ihrem Urlaub einen umfassenden Eindruck von den Urlaubsdomizilen erhalten können.

Hier geht´s zum Panoramavideo:

 

VON TATJANA THÜNER UND

REIMUND MENNINGHAUS

Zeitung: Streiflichter Dülmen

zurück


Opel

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH , Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.